Etwas mehr Hirn, bitte!

Eine Huldigung an den Göttinger Verlag Vandenhoeck&Ruprecht hat Prof. Gerhard Hüter seinem Vortrag vorangestellt. In den Zeiten von digitalen Umwälzungen und Selfpublishing ein wichtiger Verweis auf die Bedeutung von Lektorat, Verlag und dem mit Sorgfalt gedruckten Werk für unsere Kultur. 

Hanna Carlson singing

Hanna Carlson stimmt uns positiv ein

Und unser Hirn erst: eine wahrhaft analoge Steuereinheit, bei der ohne positive Emotion und soziale Zuwendung gar nichts geht. Daran hapert es leider an allen Ecken und Enden. Hüter spannt einen weiten Bogen von den Messungen der Hirnströme bis zu den Frustrationen, die wir uns im Zusammenleben täglich einfangen. Allen Beziehungen liegt entweder eine Subjekt-Objekt Beziehung zugrunde, bei der der Beherrschende sein Gegenüber als Werkzeug, als reines Mittel zum Zweck, missbraucht. Eine gelungene Beziehung basiert auf gegenseitiger Anerkennung, eine Subjekt-Subjekt Beziehung.

Parkett horizontalIMGP2078

Voll Besetzt: das DT am Sonntagmorgen

the End

So, jetzt seid aber endlich nett zueinander!

Aus dieser in unserer Kultur aufgrund von Arbeitsteilung und hierarchischer Organisationsform dominanten Umgangsweise untereinander resultieren Krankheiten und ein in weiten Zügen unglückliches Dasein vieler Menschen. Dabei kann man sich je nach Temperament, früheren Erfahrungen und Lerneffekten im Lauf der Zeit zu einem Super Subjekt entwickeln, dem alle Mitmenschen zum Zweck werden. Man ist dann der ideale Super Manager und kämpft mit der verzweifelten Gegenwehr der Objekte. Oder man gibt gleich klein bei und begnügt sich mit der Objektrolle von vornherein: Ich bin eh hässlich, dumm oder nutzlos. Ein zufriedenes Leben sieht anders aus und wenn wir unser Potential auch nur entfernt ausschöpfen wollen, müssen wir Auswege aus diesem Dilemma suchen. Hüter möchte den Zuhörern im vollbesetzen Theater Mut machen, Ihre Welt auf diese Weise zu ändern. Der Applaus mit stehenden Ovationen zum Schluss lässt vermuten, dass viele im Saal so einiges von den angesprochenen Greultaten seitens ihrer Mitmenschen erlebt haben. Ich würde gern wissen, wieviele der eher älteren Zuhörer sich nächste Woche zum Chinesischkurs bei der VHS anmelden.

zweiter Rang

Die Zuhörer im 2.Rang haben verstanden

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

LebensArt Norwegen

....Interessantes und Neues aus Norwegen. Erlesenes - Gelesenes von Lindesnes bis Svalbard. ......

mauve

chanson, Hannover

ribbonfarm

constructions in magical thinking

Columbia Science Review

Spreading Scientific Literacy

wellenbergemeer

zwischenWellenaufBergenundMeer

The WordPress.com Blog

The latest news on WordPress.com and the WordPress community.

Las cosas de Silvia

Todas aquellas cosas que me acercan al alma

Briefe von Nicola

Ein Reiseblog

%d Bloggern gefällt das: